Über uns

Wir wollen eine nachhaltige Zukunft schaffen, indem wir das elektrische Fahren zum neuen weltweiten Standard machen. Erfahren Sie mehr über GreenFlux. 

Ladestatus eines elektrischen Fahrzeugs

Die wichtigsten Fakten über GreenFlux

  • GreenFlux wurde 2011 in den Niederlanden gegründet

  • Mehr als 60 leidenschaftliche EV-Experten arbeiten daran, unsere Vision vom elektrischen Fahren zu verwirklichen

  • Wir haben über 10 Jahre Erfahrung in der EV-Branche 

  • GreenFlux ist weltweit in 21+ Ländern auf 5 Kontinenten aktiv 

  • Wir sind ein unabhängiges Unternehmen mit Investoren aus verschiedenen Branchen 

Unser Ziel

Wir wollen das elektrische Fahren weltweit vorantreiben, und Ladevorgänge sowohl für Fahrer als auch Ladesäulenbetreiber vereinfachen. Deshalb unterstützen wir unsere Kunden mit intelligenten Ladelösungen.  

Über unsere Software-Plattform bedienen wir die Global Player in der EV-Branche, um den Umstieg auf erneuerbare, nachhaltige Energiequellen zu beschleunigen. 

Electrisches Auto neben einer Windmühle

Die Firmengeschichte von GreenFlux

Hans de Boer und Jurjen de Jong wussten bereits vor zwölf Jahren, dass Elektrofahrzeuge in Zukunft das Verkehrsmittel der Wahl sein würden. Sie glaubten, dass Autohersteller bald in die E-Mobilität einsteigen würden, und waren sich sicher, dass eine flächendeckende Ladeinfrastruktur benötigt wird, um Elektrofahrzeuge nachhaltig zu laden.  

Damit entstand die heutige Geschäftsidee – ein offenes System sollte her, um Ladestationen zu vernetzen und Kommunikation innerhalb des Ökosystems und Stromnetzes zu ermöglichen. Im Jahr 2011 gründeten Hans und Jurjen das Unternehmen GreenFlux und bauten schnell ihre Marktposition im Bereich Ladeinfrastruktur aus.  

Finden Sie heraus wie die Geschichte weitergeht
Mann arbeitet an Charge Assist App und Computer

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Kollegen und Mitarbeitern, die Teil unseres Teams werden wollen. Kommen Sie zu GreenFlux, und helfen Sie uns bei unserer Mission, die Elektromobilität zum weltweiten Standard zu machen.  

Jobangebote ansehen